Bühne

Theaterring: Ein brillanter Mord

Thriller von James Cawood

Wann  
25.01.2018, 20:00 Uhr Weiterleiten
Wo

Freie Waldorfschule

Heidenheim

 

Empfehlen
  • 22 Bewertungen

Thriller von James Cawood
a.gon München

Ein einsames Landhotel in den Bergen: Ein dunkler Salon, Schneesturm, kein einziger Gast. Olivia und Robert, die neuen Besitzer des Hotels, wollen die ruhigen Tage in ihrem Haus genießen. Plötzlich
ein mysteriöser Anruf, kurz darauf steht ein merkwürdiger Besucher vor der Tür. Angeblich hat sich der Fremde verlaufen, seine Geschichte wirkt undurchsichtig. Und kurze Zeit später ist es vorbei
mit der idyllischen Zweisamkeit – Olivia muss sich den dunklen Geheimnissen der Vergangenheit stellen …

Nichts ist hier so, wie es scheint. Eine Vielzahl von überraschenden Wendungen hält die Zuschauer bis zum letzten Augenblick in Atem.

Über den Autor: James Cawood besuchte eines der führenden schottischen Privatinternate und erlernte die Schauspielerei an der Bristol Old Vic Theatre School. Er hatte verschiedene Engagements
in Europa und den USA. Als Autor verfasst James Cawood Einakter und Thriller. Seine Theateradaption des Romans „Jekyll and Hyde“ tourte unlängst durch Österreich und Italien.

Foto: Marina Maisel, a.gon Theater München


Veranstalter

Stadt Heidenheim - Festspiele und Kulturbüro

Grabenstraße 15

89520 Heidenheim


Homepage

(07321) 3274200


E-Mail senden

Stätte

Freie Waldorfschule

Ziegelstraße 50

89518 Heidenheim


Homepage


E-Mail senden

Erinnerung

Wir schicken Ihnen gerne per E-Mail eine Erinnerung an das Event.
Benutzen Sie dafür einfach das folgende Formular:

Datum:

E-Mail:

Sicherheitsabfrage:


Realisiert durch die Leomedia GmbH

 


Kontakt

Kontakt


Öffnungszeiten

Öffnungszeiten


Online Shop

Online-Shop


Ausschreibungen

Ausschreibungen


Schaden melden

Schadensmeldung


Bürgerservice

Bürgerservice


Veranstaltungen

Veranstaltungen


Feedback​

Feedback


Facebook​

Facebook


News als RSS Feed abonnieren

RSS-Feeds