Bühne

Abgesagt: Neue Bauern braucht das Land

Vortrag und Autorenbegegnung mit Dr. Ophelia Nick

Wann  
26.03.2020, 20:00 Uhr Weiterleiten
Wo

Talhof Heidenheim - Talhof-Café "Walden"

Heidenheim

Abgesagt Veranstaltung wurde abgesagt

Empfehlen

Ein Plädoyer für gute Lebensmittel aus einer gesunden Umwelt.
Zufriedene Bauern, glückliche Tiere, idyllische Landschaften: Romantische Vorstellungen prä-gen unser Bild vom Bauernhof. Doch die Realität ist längst eine andere: Agrarfabriken, Massentierhaltung und Monokulturen dominieren den ländlichen Raum. Eine solche Art der Landwirtschaft ist nicht nur schädlich für Mensch, Tier und Natur, sie ist auch nicht in der Lage, vielfältige und gesunde Lebensmittel zu produzieren. Die Biobäuerin und Politikerin Ophelia Nick wendet sich gegen diese Entwicklung. Sie fordert Landwirte, die pestizidfreie Lebensmittel produzieren, ihren Tieren ein würdiges Dasein ermöglichen und als Klima- und Umweltschützer eine bunte, artenreiche Agrarlandschaft gestalten. In ihrem Buch erklärt sie anschaulich, wie und warum sich die bäuerliche Landwirtschaft zur Agrarindustrie gewandelt hat. Und sie stellt inspirierende Vorreiterinnen und Pioniere vor, die andere Wege gehen, von denen alle profitieren: Bauern, Konsumenten und die Natur.
Die Autorin kommt nach dem Vortrag gerne mit den Besuchern ins Gespräch und signiert auch ihr Buch »Neue Bauern braucht das Land«.


Tickets

Preise
Eintritt frei - Spenden sind herzlich willkommen 0.00 EUR

Veranstalter

Talhof Heidenheim

Talhofstraße 1

89522 Heidenheim


Homepage

(07321) 42826


E-Mail senden

Stätte

Talhof Heidenheim

Talhofstraße 1

89522 Heidenheim


Homepage

(07321) 42826


E-Mail senden

Erinnerung

Wir schicken Ihnen gerne per E-Mail eine Erinnerung an das Event.
Benutzen Sie dafür einfach das folgende Formular:

Datum:

E-Mail:

Sicherheitsabfrage:


Realisiert durch die Leomedia GmbH

 


Kontakt

Kontakt


Öffnungszeiten

Öffnungszeiten


Online Shop

Online-Shop


Ausschreibungen

Ausschreibungen


Schaden melden

Schadensmeldung


Bürgerservice

Bürgerservice


Veranstaltungen

Veranstaltungen


Feedback​

Feedback


Facebook​

Facebook


News als RSS Feed abonnieren

RSS-Feeds