Alternativtext der Kopfgrafik (Bitte ausfüllen)

Bühne

FigurenTheater Petra Schuff: Vom Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat

Wann  
08.11.2020, 15:00 Uhr Weiterleiten
Wo

Stadtbibliothek - Margarete-Hannsmann-Saal

Heidenheim

Empfehlen

Nichts ist ärgerlicher, als wenn man sich gerade aus der Erde gräbt und plötzlich einen Haufen auf dem Kopf hat. Na, der Tag fängt ja gut an! Der kleine Maulwurf ist im wahrsten Sinne des Wortes „stinksauer“ und macht sich, kurzsichtig wie er ist, sofort auf die Suche nach dem Übeltäter. Seine meist ge-stellte Frage an diesem Tag lautet: „Hast du mir auf den Kopf gemacht?“ Aber alle Tiere, die er trifft, zeigen ihm umgehend, dass ihre Haufen ganz anders aussehen. Alle Tiere haben also ein offensichtliches Alibi. Wirklich alle? Jetzt können nur noch die Fliegen helfen…
Der Bilderbuchklassiker von Werner Holzwarth und Wolf Erlbruch ist seit 30 Jahren ein Bestseller, über 3 Millionen Mal verkauft und in 27 Sprachen übersetzt, und das mit einem Thema, über das Erwachsene nicht gerne reden, aber Kinder umso mehr interessiert. Petra Schuff vom Theaterhaus Alpen-rod hat die Geschichte rund ums „Geschäft“ für die Bühne in-szeniert. Das Figurentheaterstück hat sie um die Figuren Frau Dr. Forsch und Assistenzhund Bello erweitert, die gemeinsam auf die Suche nach dem Täter gehen.

Für kleine Detektive ab 3 Jahren
Eintritt: VVK 4.- / AK 5.-
VVK Stadtbibliothek, Tourist-Information


Tickets

Vorverkaufsstellen

Veranstalter

Stadtbibliothek

Willy-Brandt-Platz 1

89522 Heidenheim


Homepage


E-Mail senden

Stätte

Stadtbibliothek

Willy-Brandt-Platz 1

89522 Heidenheim


Homepage


E-Mail senden

Erinnerung

Wir schicken Ihnen gerne per E-Mail eine Erinnerung an das Event.
Benutzen Sie dafür einfach das folgende Formular:

Datum:

E-Mail:

Sicherheitsabfrage:


Realisiert durch die Leomedia GmbH

> Veranstaltungskalender | Heidenheim