Bühne

Kulturschiene: Die Damen vom Dohlengässle ?Glück isch a Glücksach?

„Glück isch a Glücksach“

Wann  
07.05.2020, 20:00 Uhr Weiterleiten
Wo

Lokschuppen

Heidenheim

Empfehlen

Die Damen vom Dohlengässle „Glück isch a Glücksach“

Mit viel Gesang, Mutterwitz und Mundart

Donnerstag, 7. Mai 2020, Lokschuppen

Die Tage verbummeln, vergeuden, verschlendern und im Augenblick
verweilen. Nicht für alles Geld der Welt kommt das Glück ins
Haus. Das Leben ruft. Für’s Glück gibt’s kein Wecker.
Gell, jetzt klingelt’s! Runter vom Sofa! Hinein in d’Welt!
Die Damen vom Dohlengässle, Hildegard, Josefe und Emma,
fordern uff dr Stell eindeutig mehr Glitzer im Leben.
Also! Auf Los geht’s los!
Die Zeit für Neuanfänge ist immer JETZT.
Das Alltagsgrau wird grad wega dem, mit Glückssträhnen gefärbt.
Mit übervollem Herz wird gescherzt, gelacht, gejodelt,
gesungen, getanzt, gesäuselt, gelobt, geguckt, geschäkert und
mit allen Möglichkeiten „glücklich zu sein“ geliebäugelt.
Seit 20 Jahren begeistern die Damen vom Dohlengässle landauf
landab auf süddeutschen Bühnen in Funk und Fernsehen ihr
Publikum. Mit viel Gesang, Mutterwitz und Mundart sind sie mit
immer neuen abstrusen Geschichten, die das Leben so schreibt
unterwegs. Die Themen gehen nicht aus, weil g‘schwätzt über
des und sell wird immer und überall. Der schwäbische Mutterwitz
hat seine ganz eigene Humorigkeit, mit den Launen und
Lasten des Lebens fertig zu werden.

Mit freundlicher Unterstützung der Heidenheimer Zeitung


Veranstalter

Stadt Heidenheim - Festspiele und Kulturbüro

Grabenstraße 15

89520 Heidenheim


Homepage

(07321) 3274200


E-Mail senden

Stätte

Lokschuppen

Kanalstraße 17

89522 Heidenheim


Homepage


E-Mail senden

Erinnerung

Wir schicken Ihnen gerne per E-Mail eine Erinnerung an das Event.
Benutzen Sie dafür einfach das folgende Formular:

Datum:

E-Mail:

Sicherheitsabfrage:


Realisiert durch die Leomedia GmbH

 


Kontakt

Kontakt


Öffnungszeiten

Öffnungszeiten


Online Shop

Online-Shop


Ausschreibungen

Ausschreibungen


Schaden melden

Schadensmeldung


Bürgerservice

Bürgerservice


Veranstaltungen

Veranstaltungen


Feedback​

Feedback


Facebook​

Facebook


News als RSS Feed abonnieren

RSS-Feeds