Ausstellungen

Natur-Töne

Bilder von Gunther Kerbes

Wann  
20.08.2019, 09:00 - 17:00 Uhr Weiterleiten
Wo

Duale Hochschule Baden-Württemberg - 5. OG

Heidenheim


Weitere Termine
Empfehlen

Der aus Stuttgart stammende Künstler Gunther Kerbes studierte Malerei, Kunstgeschichte und Intermediales Gestalten an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart. Seit 2000 ist er mit einem Lehrauftrag in Kunst am Hellenstein-Gymnasium in Heidenheim tätig.

Bei zahlreichen Ausstellungen in und außerhalb der Region zeigte Gunther Kerbes bereits ein breit gefächertes Spektrum seiner Werke. Zuletzt nahm er im März 2019 an der 8. Baden-Württembergischen Künstlermesse im Haus der Wirtschaft in Stuttgart teil.

In den modernen Räumen der DHBW Heidenheim präsentiert Kerbes zwei miteinander kombinierte Werkgruppen, die den Schwerpunkt der Ausstellung bilden. Weitgehend monochrome Bilder aus zahlreichen, vielschichtigen Farbnuancen aus Pigmenten, Ölfarben und diversen Bindemitteln lassen eine eigene Raumwirkung entstehen.

Die Serie der realistischen, teils altmeisterlich gemalten Ölbilder zeigt Naturstrukturen wie Blätter, Schilfgras oder Felsen vom Eselsburger Tal im ebenfalls nahezu monochromen Farbspektrum. Ergänzt werden diese Reihen durch ein geradezu illusionistisch gemaltes Becken-Objekt.

Quelle
Text/Foto: Veranstalter


Veranstalter

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Marienstraße 20

89518 Heidenheim


Homepage


E-Mail senden

Stätte

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Marienstraße 20

89518 Heidenheim


Homepage


E-Mail senden

Erinnerung

Wir schicken Ihnen gerne per E-Mail eine Erinnerung an das Event.
Benutzen Sie dafür einfach das folgende Formular:

Datum:

E-Mail:

Sicherheitsabfrage:


Realisiert durch die Leomedia GmbH

 


Kontakt

Kontakt


Öffnungszeiten

Öffnungszeiten


Online Shop

Online-Shop


Ausschreibungen

Ausschreibungen


Schaden melden

Schadensmeldung


Bürgerservice

Bürgerservice


Veranstaltungen

Veranstaltungen


Feedback​

Feedback


Facebook​

Facebook


News als RSS Feed abonnieren

RSS-Feeds