javax.net.ssl.SSLHandshakeException: Received fatal alert: unrecognized_name
Veranstaltungen - Details javax.net.ssl.SSLHandshakeException: Received fatal alert: unrecognized_name

Bühne

Theaterring: "Känguru-Chroniken"

Gastspiel

Wann  
06.02.2019, 20:00 Uhr Weiterleiten
Wo

Freie Waldorfschule

Heidenheim

Empfehlen

Marc-Uwe lebt in einer kleinen Zweizimmerwohnung, trägt um 13 Uhr noch Pyjama, hört gerne Platten und sinniert über das Leben. Außerdem schreibt er Lieder und Geschichten – „Kleinkünstler“ also, schlussfolgert das Känguru, das sich eigentlich nur Eier für Pfannkuchen borgen will und dann gleich einzieht.
Wenig später liegt das Känguru in der Hängematte, lässt sich beko¬chen, vertilgt massenhaft Schnapspralinen und erzählt von seiner Vergangenheit beim Vietcong und von seinem Hang zum Klassenkampf. Gemeinsam diskutieren sie über alle wirklich drängenden Fragen unserer Zeit: Ist das Liegen in einer Hängematte schon pas¬siver Widerstand oder einfach nur unproduktiv? Ist die Parole „Nazis raus“ tragbar oder muss man sich vielmehr mit den Folgefragen wie „Wohin raus?“ und „Bin ich dann nicht selbst ein Rassist?“ beschäftigen? Kann man die Griechenland-Krise lösen, indem einfach alle behaupten, dass Griechenland keine Schulden mehr hat? Und ist rechts vor links die Veräußerung reaktionär-konservativer Unterdrückungsmuster?
Bissig, liebevoll ironisch, witzig und pointiert führt uns das unglei¬che Paar vor Augen, was unseren Alltag ausmacht und in was für einer absurden Welt wir eigentlich leben. Marc-Uwe Kling hat mit seinen Känguru-Geschichten wahre Kultbücher geschrieben. Dank Klings eigener Fassung für das Theater ist die „WG wider Willen“ jetzt auch auf der Bühne zu erleben.

Bild: Agentur Hüper


Veranstalter

Stadt Heidenheim - Festspiele und Kulturbüro

Grabenstraße 15

89520 Heidenheim


Homepage

(07321) 3274200


E-Mail senden

Stätte

Freie Waldorfschule

Ziegelstraße 50

89518 Heidenheim


Homepage


E-Mail senden

Erinnerung

Wir schicken Ihnen gerne per E-Mail eine Erinnerung an das Event.
Benutzen Sie dafür einfach das folgende Formular:

Datum:

E-Mail:

Sicherheitsabfrage:


Realisiert durch die Leomedia GmbH

javax.net.ssl.SSLHandshakeException: Received fatal alert: unrecognized_name