Musik

Eröffnungskonzert 2017

Opernfestspiele Heidenheim

Wann  
24.06.2017, 20:00 Uhr Weiterleiten
Wo

Schloss Hellenstein - Rittersaal

Heidenheim

 

Empfehlen
  • 1 Bewertungen

Kuba ist kein böhmisches Dorf

Die beiden Amerikaner Aaron Copland (1900–1990) und Artie Shaw (1910–2004) demonstrieren die Klarinette als Jazzinstrument in klassischer Konzertform. Das ist kein Wunder, nicht nur weil beide aus der Heimat des Jazz stammten. Copland komponierte sein Konzert für den Klarinettisten Benny Goodman (Jazzer und wunderbarer Mozartspieler in einer Person), und Shaw spielte selbst das Instrument und galt als Rivale Goodmans. Die Bigbands aber, die Shaw leitete, behandelte er ähnlich wie Sinfonieorchester. Copland verfasste sein Konzert übrigens in Brasilien, während der Titel von George Gershwins (1898–1937) Ouvertüre unschwer ihren Entstehungsort erkennen lässt. Aus beidem erklären sich die vielen lateinamerikanischen Rhythmen in unserem Programm.
In Antonín Dvo?ák (1841–1904) 6. Sinfonie findet man nichts von alledem. Sie ist eine beglückende Vermählung tschechisch-böhmischer Stilelemente mit der romantischen sinfonischen Form und Dvo?áks erste Sinfonie, die international Anerkennung fand und ihm damit letztlich eine Einladung nach – Amerika einbrachte.

Schon mit 16 Jahren spielte Sharon Kam Mozarts Klarinettenkonzert zusammen mit dem Israel Philharmonic Orchestra unter Leitung von Zubin Mehta. Heute ist sie eine der weltweit führenden Solistinnen ihres Instruments. Besonders gerne interpretiert sie neben Mozart auch die amerikanischen Klassiker des 20. Jahrhunderts, denn sie fühlt sich auch im Grenzbereich zum Jazz zuhause.

Sharon Kam, Klarinette
Stuttgarter Philharmoniker
Marcus Bosch, Musikalische Leitung

Programm:
Aaron Copland - Klarinettenkonzert
George Gershwin - Cuban Ouverture
Artie Shaw - Concerto for clarinet
Antonin Dvorak - Sinfonie Nr. 6 D-Dur op. 60

Abendsponsor: Edelmann GmbH

Je nach Witterung findet diese Veranstaltung im Rittersaal von Schloss Hellenstein oder im Festspielhaus Congress Centrum Heidenheim statt (Info ab 18 Uhr 07321/327-4220


Veranstalter

Stadt Heidenheim - Festspiele und Kulturbüro

Grabenstraße 15

89520 Heidenheim


Homepage

(07321) 3274200


E-Mail senden

Stätte

Schloss Hellenstein

Schloss Hellenstein

89522 Heidenheim


Homepage

Erinnerung

Wir schicken Ihnen gerne per E-Mail eine Erinnerung an das Event.
Benutzen Sie dafür einfach das folgende Formular:

Datum:

E-Mail:

Sicherheitsabfrage:


Realisiert durch die Leomedia GmbH

 


Kontakt

Kontakt


Öffnungszeiten

Öffnungszeiten


Online Shop

Online-Shop


Ausschreibungen

Ausschreibungen


Schaden melden

Schadensmeldung


Bürgerservice

Bürgerservice


Veranstaltungen

Veranstaltungen


Feedback​

Feedback


Facebook​

Facebook


News als RSS Feed abonnieren

RSS-Feeds